Diese Webseite benötigt Javascript

Wie aktiviere ich Javascript?

Hier sind ein paar Aussagen anderer Patienten über ihren Schmerz. Bitte beurteilen Sie, inwieweit körperliche Betätigungen wie z.B. Vorneigen, Heben, Gehen oder Fahren Ihren Rückenschmerz beeinflussen oder beeinflussen würden. Die Wertung “6” entspricht einer vollen Zustimmung. Werten Sie mit “0”, dann stimmen Sie definitiv nicht zu. Die Zahlen im mittleren Bereich sind mit einer unentschiedenen Haltung gleichzusetzen. Bitte beantworten Sie alle Fragen gemäss Ihrem aktuellen Zustand. Sollten Sie momentan keine Beschwerden haben, dann bewerten Sie die Fragen entsprechend Ihrem Zustand in der vergangenen Woche.

Bewerten Sie zwischen 0 und 6 *

 
0 =
1. Körperliche Betätigung verschlimmert meinen Schmerz.
2. Körperliche Betätigung könnte meinem Rücken schaden.
3. Ich sollte keine körperlichen Tätigkeiten verrichten, die meinen Schmerz verstärken (könnten).
4. Ich kann keine körperlichen Tätigkeiten verrichten, die meinen Schmerz verstärken (könnten).
5. Mein Schmerz wurde durch körperliche Betätigung verursacht.

Die folgenden Aussagen beziehen sich darauf, wie sich ihre normale Arbeit auf ihren Rücken auswirkt oder auswirken könnte. *

 
0 =
6. Mein Schmerz wurde durch meine Arbeit oder durch einen Unfall bei meiner Arbeit verursacht.
7. Meine Arbeit verstärkte meinen Schmerz.
8. Ich habe eine Forderung nach Schadenersatz bezüglich meines Schmerzes gestellt.
9. Meine Arbeit ist für mich zu schwer.
10. Meine Arbeit verstärkt (oder könnte) meine Schmerzen (verstärken).
11. Meine Arbeit schadet meinem Rücken.
12. Ich sollte meiner regulären Arbeit nicht mit meinen momentanen Schmerzen nachgehen.
13. Ich kann meine normale Arbeit nicht mit meinen momentanen Schmerzen ausführen.
14. Ich kann meine normale Arbeit nicht wieder aufnehmen bis mein Schmerz behandelt wurde.
15. Ich denke nicht, dass ich innerhalb von 3 Monaten zu meiner normalen Arbeit zurückkehren kann.
16. Ich denke nicht, dass ich jemals wieder werde arbeiten können.


Menü